Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und statistische Auswertungen vornehmen zu können.
Durch die Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies laut unserer Datenschutzerklärung zu.
Du kannst der Nutzung von Cookies jederzeit HIER widersprechen.
INSPIRATION FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE                
Startseite Newsletter Impressum & Datenschutz English

Pascal Voggenhuber

Pas­cal Vog­gen­hu­ber konn­te schon als klei­ner Jun­ge Ver­s­tor­be­ne so se­hen wie wir die Le­ben­den. Doch im Un­ter­schied zu vie­len an­de­ren Kin­dern mit ähn­li­cher Ga­be ver­lor sich bei ihm die­ses zwei­te Ge­sicht nie. Nach Schu­le, Schau­spiel­s­tu­di­um und frü­hen Er­fah­run­gen als Mo­de­ra­tor ei­ner Ju­gend­sen­dung im Schwei­ze­ri­schen Fern­se­hen mach­te Vog­gen­hu­ber sich an die gründ­li­che, me­tho­di­sche Aus­bil­dung sei­ner be­son­de­ren Fä­hig­kei­ten. Er ging zum an­ge­se­hens­ten In­s­ti­tut für me­di­al ver­an­lag­te Men­schen, das in der Welt gibt, dem Ar­thur Find­lay Col­le­ge in Stan­sted na­he Lon­don, und stu­dier­te jah­re­lang bei den Meis­tern sei­ner sel­te­nen Zunft. So­wohl sei­ne Bio­gra­phie "Le­ben in zwei Wel­ten" wie al­le sei­ne wei­te­ren Pu­b­li­ka­tio­nen er­o­ber­ten die Best­sel­ler­lis­ten der Schweiz im Nu. Sei­ne Bü­cher wur­den bis­her in sie­ben Spra­chen über­setzt.

 

AKTUELLE TERMINE

14. internationaler Engelkongress
Kongress: mit Diana Cooper, Kyle Gray, Isabelle von Fallois, Pascal Voggenhuber, Tim Whild, Lars Muhl und Robert Reeves

Info

14. Internationaler Engelkongress
25./26. April 2020
14. internationaler Engelkongress
Kongress: mit Diana Cooper, Kyle Gray, Isabelle von Fallois, Pascal Voggenhuber, Tim Whild, Lars Muhl und Robert Reeves

ORT

Lüneburg, Libeskind Auditorium