Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und statistische Auswertungen vornehmen zu können.
Durch die Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies laut unserer Datenschutzerklärung zu.
Du kannst der Nutzung von Cookies jederzeit HIER widersprechen.
INSPIRATION FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE                
Startseite Newsletter Impressum & Datenschutz English

Kyle Gray

Halte deine Schwingung hoch!

Blei­be trotz schwe­rer Zei­ten in dei­ner in­ne­ren Kraft

Ver­spürst du den Ruf, ei­ne höhe­re Be­stim­mung zu le­ben? Ver­spürst du den Ruf, dein Licht zu tei­len? Hast du das Ge­fühl, dass dei­ne See­le an­ders ist als die der meis­ten Men­schen? Wenn die Ant­wort ja lau­tet, bist du ein Licht­ar­bei­ter - du wur­dest ge­bo­ren, um zu er­strah­len.

Sei­nem spi­ri­tu­el­len Pfad zu fol­gen und ein licht­vol­les Le­ben zu füh­ren, fühlt sich meis­tens leicht an, so­lan­ge al­les gut läuft. Doch wenn wir uns auf un­be­kann­tes Ter­rain be­ge­ben oder die Din­ge an­fan­gen, schief zu lau­fen und wir un­si­che­re Um­s­tän­de er­le­ben, fühlt es sich oft über­wäl­ti­gend und beängs­ti­gend an. Und der wah­re Grund, war­um sich die­se Mo­men­te so an­füh­len, liegt dar­in, dass sich in Zei­ten der Un­si­cher­heit an­de­re Men­schen an uns wen­den, we­gen un­se­rer Stär­ke, un­se­rer Füh­rung und letzt­end­lich we­gen un­se­res Lichts. Des­halb heißt es auch "Licht-Ar­beit" und nicht "Licht-Ur­laub". Wir sind hier, um die Ar­beit zu tun. Wir sind hier, um den Raum zu hal­ten. Um un­ser Licht leuch­ten zu las­sen.
Die­ser in­ten­si­ve Coa­ching-Work­shop mit Kyle Gray rich­tet sich spe­zi­ell an Licht­ar­bei­ter, da­mit sie die großar­ti­gen Leucht­feu­er blei­ben, zu de­nen sie ge­bo­ren wur­den.

Wir wer­den tief in die Spi­ri­tua­lität ein­tau­chen und dar­über sp­re­chen, wie wir die ei­ge­ne Schwin­gung auch oder ge­ra­de in tur­bu­len­ten Zei­ten hoch hal­ten kön­nen. Wie wir mit der Quel­le, un­se­ren En­geln und (Geist-)Füh­rern ver­bun­den blei­ben kön­nen, um Licht und Gü­te in die Welt zu brin­gen.

Du lernst, wie du dei­ne En­er­gie ver­fei­nern kannst, wie du die her­aus­for­dern­den Um­s­tän­de ver­stehst, die ge­ra­de auf der gan­zen Welt ge­sche­hen, und wie du schließ­lich mit An­mut durch die­se Mo­men­te na­vi­gie­ren kannst.

Kyle lei­tet die­ses Grup­pen-Coa­ching-Pro­gramm in­tui­tiv und wird in­di­vi­du­ell auf die Be­dürf­nis­se der Grup­pe ein­ge­hen. Er eröff­net den Work­shop mit ei­ner sei­ner ma­gi­schen Trom­mel-Ze­re­mo­ni­en, um die En­gel, (Geist-)Füh­rer und Licht­we­sen in un­se­ren Kreis her­ein­zu­ru­fen.

Ein High­light des Work­shops ist Ky­les ge­chan­nel­te Bot­schaft für die Grup­pe, in der er über die En­er­gi­en spricht, die mo­men­tan auf un­se­rem Pla­ne­ten auf­s­tei­gen, und über die Füh­rung der En­gel, wie wir mit die­sen En­er­gi­en am bes­ten um­ge­hen kön­nen.

Bei die­sem Coa­ching-Work­shop er­war­tet dich Grup­pen­ar­beit und of­fe­ne Ge­spräche und im­mer wie­der die Er­mu­ti­gung, dich den tie­fe­ren Qua­litä­ten dei­ner See­le zu stel­len. Das ist Ar­beit - aber du wirst un­ter­s­tützt und in ei­nem si­che­ren, hei­li­gen Raum ge­hal­ten.



Es gel­ten die ak­tu­el­len Hy­gie­ne- und Schutz­maß­nah­men: 1,5 Me­ter Ab­stand, Mund-Na­sen-Schutz und Hän­de des­in­fi­zie­ren.

Ein Mund-Na­sen-Schutz muss zu al­len Zei­ten ge­tra­gen wer­den, in de­nen wir uns nicht auf un­se­rem Platz be­fin­den. Ach­tet al­so bit­te dar­auf, dass ihr beim Ein­lass so wie im Foy­er, auf den Toi­let­ten und im Saal eu­ren Mund-Na­sen-Schutz tragt, bis ihr auf eu­rem Platz seid.

Wenn du ein At­test zur Mas­ken­be­frei­ung hast, bit­ten wir dich ent­we­der ein Vi­sier zu­tra­gen oder ei­nen Schal bzw. Hals­tuch. Vor Ort kön­nen wir lei­der auf kei­ne Mas­ken­be­frei­ung re­a­gie­ren.

Und na­tür­lich gilt auch bei uns: Hus­ten und Nie­sen bit­te in die Arm­beu­ge.

Wir möch­ten auch dar­auf hin­wei­sen, dass nach § 5 Abs 1 Nr 3 der Ham­bur­gi­schen SARS-COV-2 Ein­däm­mungs­ver­ord­nung Per­so­nen mit den Sym­p­to­men ei­ner aku­ten Atem­wegs­er­kran­kung der Zu­tritt ins Ge­bäu­de nicht ge­s­tat­tet ist.

Bit­te be­ach­te, dass wir in Grup­pen von 2-6 Per­so­nen zu­sam­men­sit­zen wer­den, mit ei­nem Ab­stand von 1,5 Me­ter zur nächs­ten Grup­pe.

 

Kyle Gray

Als er vier Jah­re alt ist, ver­liert der klei­ne Kyle Gray sei­ne Gro­ß­mut­ter. In sei­ner Trau­er und sei­nem Schmerz spürt er, dass mäch­ti­ge Kräf­te ihn be­schüt­zen, und er lernt, mit sei­nen Be­schüt­zern zu kom­mu­ni­zie­ren. Mit 17 Jah­ren be­ginnt Kyle, auch an­de­ren Men­schen die Bot­schaf­ten der En­gel zu über­mit­teln ...| mehr

 

Weitere Veranstaltungen mit Kyle Gray

15. internationaler Engelkongress
Kongress: mit Diana Cooper, Kyle Gray, Tim Whild und Lars Muhl

Info

15. Internationaler Engelkongress
28./29. November 2020
15. internationaler Engelkongress
Kongress: mit Diana Cooper, Kyle Gray, Tim Whild und Lars Muhl




30. November 2020

Kyle Gray

Halte deine Schwingung hoch!

TERMIN

30. November 2020, Coaching-Workshop

ZEITEN

Mo 11-18 Uhr

PREISE*

Für Engelkongress-Teilnehmer
  250 EUR

Regulär
  350 EUR

Limitierte Anzahl an Tickets!
 
* zzgl. 1,19 Euro Systemgebühr

ORT

folgt in Kürze Hamburg

SPRACHE

Englisch mit deutscher Übersetzung
jetzt buchen

ARTIKEL

„Wir sind al­le eins“

„Will­kom­men im Club“ heißt es im Fe­bru­ar wie­der, wenn der Schot­te Kyle Gray in Ham­burg zu ei­nem Tref­fen mit den ... | mehr

Kraft­vol­le Be­geg­nun­gen mit den En­geln

Ein Ju­biläum steht an: Zum 10. In­ter­na­tio­na­len En­gel­kon­gress im Ju­ni in Ham­burg wer­den wie be­reits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren re­nom­mier­te ... | mehr

Er­höhe dei­ne Schwin­gung

Kyle Gray wuss­te schon als Kind, dass ihn We­sen aus der geis­ti­gen Welt be­g­lei­ten und be­schüt­zen. Als Teen­a­ger fing er ... | mehr

Dank­bar­keit öff­net das Herz

Kyle Gray wuss­te schon als Kind, dass ihn We­sen aus der geis­ti­gen Welt be­g­lei­ten und be­schüt­zen. Als Teen­a­ger fing er ... | mehr

Engel wollen, dass wir Spaß haben!

Die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit den En­geln ist nicht nur der Be­ruf von Kyle Gray, Großbri­tan­ni­ens jüngs­tem En­gel­me­di­um und Au­tor von "Der ... | mehr

Flüsternde Engel

Kyle Gray - Der DJ, der mit den En­geln spricht. Wo an­fan­gen bei die­sem Jun­gen von ei­nem jun­gen Mann? ... | mehr

Lass Lie­be dei­nen Kom­pass sein

Der Schot­te Kyle Gray wur­de beim dies­jäh­ri­gen 8. En­gel­kon­gress in Salz­burg als „das mit Ab­stand cools­te männ­li­che En­gel­me­di­um“ an­ge­kün­digt. Er ... | mehr